Badminton

 

Kai Schäfer fährt zu den Olympischen Spielen!

Der Erstliga-Spieler des SV Fun-Ball ist vom deutschen Verband für Tokio nominiert worden.

Kai ist damit der erste Fun-Ball-Athlet, der sich für die Olympischen Spiele qualifiziert hat. Das ist ein großes Ereignis für den Sportler, der sein Glück kaum fassen kann. Möglich wurde dies, weil das letzte große Ranglistenturnier "Race to Tokyo" wegen der Pandemie abgesagt wurde. Kai ist aktuell Nr. 68 der Weltrangliste und startet als 30. dieser Liste bei Olympia. Wer das Turnier verfolgen will, darf die Übertragungen aus Tokio vom 23. Juli bis 8. August nicht verpassen.

Badminton Zeitplan in Tokio

Bericht der FNP 2021-07-20

Bericht der FNP 2021-05-08

Galerie

Downloads

Badminton Zeitplan in Tokio (0.16 MB)Bericht der FNP 2021-05-08 (0.43 MB)Bericht der FNP 2021-07-20 (0.95 MB)