Badminton

 

Corona-Update vom 22.02.2021

Hallo Badmintonfreunde,wir haben folgende aktuellen Informationen für euch:

Der Rundenspielbetrieb für alle Spielklassen in der Saison 20-21 in Hessen ist bis einschließlich Hessenliga seit dem 22.12.2020 abgesagt.

In keiner der hessischen Spielklassen wird es Auf- und Absteiger geben, wodurch alle Teams in der für die Saison 20-21 gemeldeten Spielklasse auch in der Saison 21-22 wieder antreten können.

In der Regionalliga steht noch nicht fest, ob die Saison abgebrochen wird. Eine Entscheidung dazu wird Anfang März erwartet.


Für die 1. und 2. Bundesliga gelten gemäß Bechluss der DBLV-Versammlung per Videokonferenz am 18.02.2021:

  • Der Spielbetrieb der 2. Bundesliga wird mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Die 2. BL spielt in 2021-22 mit je maximal 12 Mannschaften.
  • In der Saison 2020-21 wird der Abstieg in der 2. Bundesliga ausgesetzt.
  • In der Saison 2020-21 wird auch der Abstieg in der 1. Bundesliga ausgesetzt.
  • Der SV Fun-Ball Dortelweil wird gemäß Tabellenstand und Willensbekundung einziger Aufsteiger in die 1. Bundesliga sein. Die 1. BL spielt somit in der Saison 2021-22 mit maximal 11 Mannschaften.
  • Der Deutsche Mannschaftsmeister 2021 soll ausgespielt werden.
  • Der Deutsche Mannschaftsmeister 2021 soll in einem verkürzten Spielsystem mit zwei Qualifikationsturnieren vor dem Final-Four, welches am 19./20. Juni stattfindet, ausgespielt werden. Teilnahmeberechtigt sind alle gemeldeten Spielerinnen und Spieler der 1. Bundesligavereine der Saison 20-21.