Badminton

Saisonstart der 1. Bundesliga: Es gibt wieder Dauerkarten!

Am 1. Oktober startet die 1. Mannschaft des SV Fun-Ball Dortelweil e.V. im Badminton als Aufsteiger in der 1. Bundesliga .

Zum Auftakt müssen die Fun-Baller zum TSV Freystadt nach Bayern reisen, der zu den direkten Konkurrenten in der Tabelle zu zählen ist. Nachdem die Kurstädter in der vergangenen Saison ohne Punktverlust souveräner Meister wurden und auch die Aufstiegsrunde erfolgreich überstanden hatten, will man in dieser Saison in der höchsten Spielklasse unbedingt den Klassenerhalt erreichen.
Da wird das erste Spiel gegen einen direkt als Konkurrent um den Klassenverbleib eingestuften TSV Freystadt gleich zur „Nagelprobe“. Das Team hat für die kommende Saison nach dem Ausscheiden von Anika Dörr mehrere hochkarätige Neuzugänge zu verzeichnen. Bei den Damen konnte man Theresa Wurm vom Ex-Ligakonkurrenten Anspach sowie Rui Chen Yap aus Malaysia gewinnen. Beide werden das Team in allen Bereichen nochmals verbessern. Insbesondere Theresa Wurm ist eine echte Allrounderin und in allen Disziplinen einsetzbar. Bei den Herren kam Doppel-Mixed-Spezialist Daniel Benz (ebenfalls aus Anspach) sowie der frischgebackene englische Meister im Herren Einzel Alex Lane und der sehr erfahrene Yogendran Krishnan aus Malaysia hinzu und werden die Herrnriege nochmals deutlich verstärken. Ansonsten ist das Team um Kapitän Peter Lang mit Franziska Volkmann, Annika Horbach, Thomas Legleitner, David Peng, Andreas Heinz und Jiann Chiang unverändert.
„Ich denke wir haben eine schlagkräftige Mannschaft, die den Klassenerhalt schaffen wird. Doch auch die anderen Teams haben sich alle personell verstärkt, so dass uns eine spannende Saison bevorsteht. Insbesondere wird es darauf ankommen, in welchen Besetzungen die Teams auflaufen, da in allen Mannschaften internationale Spitzenspieler vertreten sind, die nicht immer zum Einsatz kommen werden bzw. können. So viel Bewegung in alle Richtungen möglich", sagt Teammanager Klaus Rotter.

Dauerkarten für 9 Heimspiele sind zum Preis von Euro 25,- in der Vereinsgeschäftsstelle oder beim 1. Heimspieltag am 7. Oktober erhältlich.

Fotos: Neuzugänge Theresa Wurm und Daniel Benz

Galerie